vor­wärts­brin­gen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vor|wärts|brin|gen

Bedeutung

Info

den Fortschritt von etwas herbeiführen; die Entwicklung von jemandem fördern

Beispiele
  • das, diese geniale Idee hat uns ein gutes Stück vorwärtsgebracht
  • jemanden, eine Firma vorwärtsbringen

Synonyme zu vorwärtsbringen

Info

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bringe vorwärtsich bringe vorwärts
du bringst vorwärtsdu bringest vorwärts bring vorwärts, bringe vorwärts!
er/sie/es bringt vorwärtser/sie/es bringe vorwärts
Pluralwir bringen vorwärtswir bringen vorwärts
ihr bringt vorwärtsihr bringet vorwärts
sie bringen vorwärtssie bringen vorwärts

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich brachte vorwärtsich brächte vorwärts
du brachtest vorwärtsdu brächtest vorwärts
er/sie/es brachte vorwärtser/sie/es brächte vorwärts
Pluralwir brachten vorwärtswir brächten vorwärts
ihr brachtet vorwärtsihr brächtet vorwärts
sie brachten vorwärtssie brächten vorwärts
Partizip I vorwärtsbringend
Partizip II vorwärtsgebracht
Infinitiv mit zu vorwärtszubringen

Aussprache

Info
Betonung
vorwärtsbringen