Vor­war­nung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Vorwarnung

Rechtschreibung

Worttrennung
Vor|war|nung

Bedeutungen (2)

  1. das Vorwarnen
    Beispiel
    • trotz frühzeitiger Vorwarnung der Bevölkerung forderte das Hochwasser viele Opfer
  2. der Vorwarnung (1) dienender Hinweis
    Beispiele
    • Vorwarnung geben
    • die Polizei schritt ohne [jede] Vorwarnung gegen die Demonstranten ein
    • er hatte ohne Vorwarnung auf die im Biergarten sitzende Gruppe geschossen

Grammatik

die Vorwarnung; Genitiv: der Vorwarnung, Plural: die Vorwarnungen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?