Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­teu­felt

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: umgangssprachlich emotional
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|teu|felt

Bedeutungsübersicht

    1. schwierig und unangenehm; vertrackt, verzwickt
    2. überaus groß, stark, intensiv
    3. über die Maßen
  1. verwegen, toll

Synonyme zu verteufelt

lästig, schwierig, unangenehm; (umgangssprachlich) blöd; (umgangssprachlich abwertend) verdammt, verflixt; (salopp abwertend) verflucht; (süddeutsch salopp) sakrisch

Aussprache

Betonung: verteufelt
Lautschrift: [fɛɐ̯ˈtɔɪ̯fl̩t]

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-verteufelter-verteufelte-verteufeltes-verteufelte
Genitiv-verteufelten-verteufelter-verteufelten-verteufelter
Dativ-verteufeltem-verteufelter-verteufeltem-verteufelten
Akkusativ-verteufelten-verteufelte-verteufeltes-verteufelte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderverteufeltedieverteufeltedasverteufeltedieverteufelten
Genitivdesverteufeltenderverteufeltendesverteufeltenderverteufelten
Dativdemverteufeltenderverteufeltendemverteufeltendenverteufelten
Akkusativdenverteufeltendieverteufeltedasverteufeltedieverteufelten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinverteufelterkeineverteufeltekeinverteufelteskeineverteufelten
Genitivkeinesverteufeltenkeinerverteufeltenkeinesverteufeltenkeinerverteufelten
Dativkeinemverteufeltenkeinerverteufeltenkeinemverteufeltenkeinenverteufelten
Akkusativkeinenverteufeltenkeineverteufeltekeinverteufelteskeineverteufelten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. schwierig und unangenehm; vertrackt, verzwickt

      Beispiel

      eine verteufelte Angelegenheit, Situation
    2. überaus groß, stark, intensiv

      Beispiel

      ich habe einen ganz verteufelten Durst
    3. über die Maßen

      Grammatik

      intensivierend bei Adjektiven und Verben

      Beispiele

      • hier zieht es verteufelt
      • verteufelt schwer sein
      • sie spielt verteufelt gut
      • das ist verteufelt weit, wenig
  1. verwegen, toll

    Beispiel

    ein verteufelter Bursche

Blättern