Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­schlu­dern

Wortart: schwaches Verb
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|schlu|dern
Beispiel: ich verschludere

Bedeutungsübersicht

  1. verlieren
  2. durch falsche, nachlässige Behandlung verderben
  3. vernachlässigen; verkommen lassen

Synonyme zu verschludern

verbummeln, verderben, vergessen, verkorksen, verlieren, verschlampen, versieben

Aussprache

Betonung: verschludern

Herkunft

zu schludern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. verlieren

    Beispiel

    sie hat wichtige Akten verschludert
  2. durch falsche, nachlässige Behandlung verderben

    Beispiel

    schreib ordentlich, du verschluderst ja das ganze Heft
  3. vernachlässigen; verkommen lassen

    Beispiel

    sein Talent verschludern

Blättern