Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­gat­tern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|gat|tern
Beispiel: ich vergattere

Bedeutungsübersicht

    1. (Militär früher) Soldaten bei Antritt der Wache zur Einhaltung der Vorschriften verpflichten
    2. (umgangssprachlich) beauftragen, [dienstlich] verpflichten
  1. mit einem Gatter umgeben

Synonyme zu vergattern

anstellen, beordern, eingrenzen, einzäunen

Aussprache

Betonung: vergạttern

Herkunft

mittelhochdeutsch vergatern = versammeln, verwandt mit Gatte, Gatter und Gitter

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Soldaten bei Antritt der Wache zur Einhaltung der Vorschriften verpflichten

      Gebrauch

      Militär früher

      Beispiel

      die Wache vergattern
    2. beauftragen, [dienstlich] verpflichten

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      er wurde zum Abwaschen, zu strengstem Stillschweigen vergattert
  1. mit einem Gatter (1a) umgeben

    Beispiel

    die Koppel vergattern

Blättern