strit­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉strittig

Rechtschreibung

Worttrennung
strit|tig

Bedeutung

noch nicht geklärt, noch nicht entschieden; verschieden deutbar; umstritten

Beispiele
  • ein strittiges Problem, Thema
  • strittige Fälle, Punkte
  • die Sache ist [noch] strittig

Herkunft

zu bayrisch Stritt = Streit

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
strittig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?