Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

rechts­ex­t­rem

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: rechts|ex|trem
Alle Trennmöglichkeiten: rechts|ex|t|rem

Bedeutungsübersicht

rechtsextremistisch

Synonyme zu rechtsextrem

rechtsradikal; deutschnational, nationalsozialistisch, [neo]faschistisch, neonazistisch, rechts außen, rechtsextremistisch; (Jargon) fascho; (abwertend) nazistisch

Aussprache

Betonung: rẹchtsextrem

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-rechtsextremer-rechtsextreme-rechtsextremes-rechtsextreme
Genitiv-rechtsextremen-rechtsextremer-rechtsextremen-rechtsextremer
Dativ-rechtsextremem-rechtsextremer-rechtsextremem-rechtsextremen
Akkusativ-rechtsextremen-rechtsextreme-rechtsextremes-rechtsextreme

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderrechtsextremedierechtsextremedasrechtsextremedierechtsextremen
Genitivdesrechtsextremenderrechtsextremendesrechtsextremenderrechtsextremen
Dativdemrechtsextremenderrechtsextremendemrechtsextremendenrechtsextremen
Akkusativdenrechtsextremendierechtsextremedasrechtsextremedierechtsextremen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinrechtsextremerkeinerechtsextremekeinrechtsextremeskeinerechtsextremen
Genitivkeinesrechtsextremenkeinerrechtsextremenkeinesrechtsextremenkeinerrechtsextremen
Dativkeinemrechtsextremenkeinerrechtsextremenkeinemrechtsextremenkeinenrechtsextremen
Akkusativkeinenrechtsextremenkeinerechtsextremekeinrechtsextremeskeinerechtsextremen

Blättern