Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mach­bar

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: mach|bar

Bedeutungsübersicht

  1. sich (bei gegebenen Voraussetzungen, bei gutem Willen o. Ä.) ausführen, verwirklichen lassend; realisierbar
  2. so zu gestalten o. Ä., wie es gewünscht wird oder wie jemand es sich vorstellt; manipulierbar

Synonyme zu machbar

ausführbar, bewältigbar, durchführbar, möglich, praktikabel, realisierbar, zu machen; (umgangssprachlich) managebar

Aussprache

Betonung: mạchbar

Grammatik

Steigerungsformen

Positivmachbar
Komparativmachbarer
Superlativam machbarsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-machbarer-machbare-machbares-machbare
Genitiv-machbaren-machbarer-machbaren-machbarer
Dativ-machbarem-machbarer-machbarem-machbaren
Akkusativ-machbaren-machbare-machbares-machbare

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdermachbarediemachbaredasmachbarediemachbaren
Genitivdesmachbarendermachbarendesmachbarendermachbaren
Dativdemmachbarendermachbarendemmachbarendenmachbaren
Akkusativdenmachbarendiemachbaredasmachbarediemachbaren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinmachbarerkeinemachbarekeinmachbareskeinemachbaren
Genitivkeinesmachbarenkeinermachbarenkeinesmachbarenkeinermachbaren
Dativkeinemmachbarenkeinermachbarenkeinemmachbarenkeinenmachbaren
Akkusativkeinenmachbarenkeinemachbarekeinmachbareskeinemachbaren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich (bei gegebenen Voraussetzungen, bei gutem Willen o. Ä.) ausführen, verwirklichen lassend; realisierbar

    Beispiele

    • technisch machbar sein
    • <substantiviert>: die Kunst des Machbaren; sich am Machbaren orientieren
  2. so zu gestalten o. Ä., wie es gewünscht wird oder wie jemand es sich vorstellt; manipulierbar

    Beispiel

    eine machbare Zukunft

Blättern