Ma­chen­schaft, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Machenschaft

Rechtschreibung

Worttrennung
Ma|chen|schaft

Bedeutung

sich im Verborgenen abspielende, unlautere Handlung, Unternehmung, mit der sich jemand einen Vorteil zu verschaffen oder einem anderen zu schaden sucht

Beispiele
  • üble, dunkle Machenschaften
  • jemandes Machenschaften durchkreuzen
  • Machenschaften gegen jemanden aufdecken

Synonyme zu Machenschaft

Grammatik

die Machenschaft; Genitiv: der Machenschaft, Plural: die Machenschaften (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar