Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ka­ba­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: veraltend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ka|ba|le

Bedeutungsübersicht

Intrige

Beispiel

zum Opfer einer Kabale werden

Synonyme zu Kabale

Arglistigkeit, Gemeinheit, Heimtücke, Hinterhältigkeit, Hinterlist, Machenschaften, Niederträchtigkeit, Ruchlosigkeit, Tücke, Winkelzüge; (gehoben) Arglist, Machination, Niedertracht, Perfidie; (bildungssprachlich) Intriganz; (derb) Hinterfotzigkeit; (abwertend) Falschheit, Infamie, Verschlagenheit; (gehoben veraltend) Ränke; (Jargon) Mobbing

Aussprache

Betonung: Kabale

Herkunft

französisch cabale, eigentlich = jüdische Geheimlehre < hebräisch qabbạlạ̈, Kabbala

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kabaledie Kabalen
Genitivder Kabaleder Kabalen
Dativder Kabaleden Kabalen
Akkusativdie Kabaledie Kabalen

Blättern