Mac­chia, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈmaki̯a]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mac|chia
Verwandte Form
Macchie

Bedeutung

(für den Mittelmeerraum charakteristisches) immergrünes niedriges Gehölz

Herkunft

italienisch macchia, eigentlich = Fleck, zu lateinisch macula = Fleck

Grammatik

die Macchia; Genitiv: der Macchia, Plural: die Macchien

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?