kan­di­die­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kan|di|die|ren

Bedeutung

Info

sich um etwas bewerben, sich zur Wahl stellen

Beispiele
  • für ein Amt kandidieren
  • bei den Wahlen kandidiert sie gegen den Amtsinhaber

Synonyme zu kandidieren

Info
  • sich aufstellen lassen, sich bemühen, sich bewerben, sich zur Verfügung stellen, sich zur Wahl stellen; (besonders österreichisch) aspirieren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kandidiereich kandidiere
du kandidierstdu kandidierest kandidier, kandidiere!
er/sie/es kandidierter/sie/es kandidiere
Pluralwir kandidierenwir kandidieren
ihr kandidiertihr kandidieret kandidiert!
sie kandidierensie kandidieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich kandidierteich kandidierte
du kandidiertestdu kandidiertest
er/sie/es kandidierteer/sie/es kandidierte
Pluralwir kandidiertenwir kandidierten
ihr kandidiertetihr kandidiertet
sie kandidiertensie kandidierten
Partizip I kandidierend
Partizip II kandidiert
Infinitiv mit zu zu kandidieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉kandidieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
kandidieren