aus­zeich­nen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉auszeichnen

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|zeich|nen

Bedeutungen (4)

  1. (Waren) mit einem Preisschild versehen
    Beispiel
    • die ausgestellten Stücke müssen noch ausgezeichnet werden
    1. durch etwas mit Vorzug behandeln, ehren
      Beispiel
      • jemanden durch sein Vertrauen/mit seinem Vertrauen auszeichnen
    2. durch die Verleihung einer Auszeichnung ehren
      Beispiele
      • eine Forscherin mit dem Nobelpreis auszeichnen
      • ein in Cannes ausgezeichneter Film
    1. aus einer Menge positiv herausheben, kennzeichnen
      Beispiele
      • Klugheit und Fleiß zeichneten sie aus
      • gute Fahreigenschaften zeichnen diesen Wagen aus
    2. Grammatik
      sich auszeichnen
      Beispiele
      • sich durch Ausdauer auszeichnen
      • dieser Kunststoff zeichnet sich durch große Härte aus (unterscheidet sich dadurch von allen übrigen)
    1. durch eine besondere Schriftart hervorheben
      Gebrauch
      Druckwesen
      Beispiel
      • ein Zitat durch Sperrung auszeichnen
    2. ein Manuskript durch Angeben der Schriftarten u. a. zum Satz fertig machen
      Gebrauch
      Druckwesen
      Beispiel
      • er hat das Manuskript ausgezeichnet

Synonyme zu auszeichnen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
auszeichnen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?