No­bel­preis, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Nobelpreis

Rechtschreibung

Worttrennung
No|bel|preis

Bedeutung

von dem schwedischen Chemiker und Industriellen A. Nobel (1833–1896) gestifteter, jährlich für hervorragende kulturelle, wissenschaftliche Leistungen auf verschiedenen Gebieten verliehener Geldpreis

Grammatik

der Nobelpreis; Genitiv: des Nobelpreises, Plural: die Nobelpreise

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?