No­bel­preis, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Nobelpreis

Rechtschreibung

Worttrennung
No|bel|preis

Bedeutung

von dem schwedischen Chemiker und Industriellen A. Nobel (1833–1896) gestifteter, jährlich für hervorragende kulturelle, wissenschaftliche Leistungen auf verschiedenen Gebieten verliehener Geldpreis

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Nobelpreis die Nobelpreise
Genitiv des Nobelpreises der Nobelpreise
Dativ dem Nobelpreis den Nobelpreisen
Akkusativ den Nobelpreis die Nobelpreise
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?