aus­staf­fie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
aus|staf|fie|ren

Bedeutung

Info

ausstatten, mit etwas versehen

Beispiele
  • sie hat ihr Zimmer mit allerlei Trödel ausstaffiert
  • sich völlig neu ausstaffieren (einkleiden)
  • du hast dich aber mächtig ausstaffiert (ironisch; herausgeputzt)!

Synonyme zu ausstaffieren

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich staffiere ausich staffiere aus
du staffierst ausdu staffierest aus staffier aus, staffiere aus!
er/sie/es ausstaffiert, staffiert auser/sie/es staffiere aus
Pluralwir staffieren auswir staffieren aus
ihr ausstaffiert, staffiert ausihr staffieret aus staffiert aus!
sie staffieren aussie staffieren aus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich staffierte ausich staffierte aus
du staffiertest ausdu staffiertest aus
er/sie/es staffierte auser/sie/es staffierte aus
Pluralwir staffierten auswir staffierten aus
ihr staffiertet ausihr staffiertet aus
sie staffierten aussie staffierten aus
Partizip I ausstaffierend
Partizip II ausstaffiert
Infinitiv mit zu auszustaffieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉ausstaffieren