ab­schre­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉abschrecken

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|schre|cken

Bedeutungen (2)

  1. (durch bestimmte Eigenschaften o. Ä.) vor etwas zurückschrecken lassen, von etwas zurückhalten, abbringen
    Beispiele
    • der hohe Preis, die Kälte, der weite Weg schreckte ihn ab
    • er lässt sich durch nichts abschrecken
    1. (Metall u. Ä.) beschleunigt abkühlen, um bestimmte Eigenschaften zu erzielen
      Gebrauch
      Technik
      Beispiel
      • glühenden Stahl abschrecken
    2. nach dem Kochen mit kaltem Wasser be-, übergießen, in kaltes Wasser tauchen
      Gebrauch
      Kochkunst
      Beispiel
      • die gekochten Eier abschrecken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
abschrecken
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?