ver­schre­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|schre|cken

Bedeutung

Info

durch etwas verstören, erschrecken

Beispiele
  • Zuhörer verschrecken
  • einen verschreckten Eindruck machen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Börse reagierte verschreckt

Synonyme zu verschrecken

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch verschrecken

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verschreckeich verschrecke
du verschreckstdu verschreckest verschreck, verschrecke!
er/sie/es verschreckter/sie/es verschrecke
Pluralwir verschreckenwir verschrecken
ihr verschrecktihr verschrecket verschreckt!
sie verschreckensie verschrecken

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verschreckteich verschreckte
du verschrecktestdu verschrecktest
er/sie/es verschreckteer/sie/es verschreckte
Pluralwir verschrecktenwir verschreckten
ihr verschrecktetihr verschrecktet
sie verschrecktensie verschreckten
Partizip I verschreckend
Partizip II verschreckt
Infinitiv mit zu zu verschrecken

Aussprache

Info
Betonung
verschrecken