oder

Zu­lauf, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Zu|lauf

Bedeutungen (3)

Info
  1. Zuspruch, den jemand, etwas hat, erfährt
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • der Arzt, Anwalt, das Lokal hat großen Zulauf (viele Leute suchen den Arzt usw. auf)
    • er kann sich nicht über mangelnden Zulauf (über Mangel an Kundschaft, Interessenten o. Ä.) beklagen
  2. Gebrauch
    seltener
    Beispiel
    • ein Zulauf des Bodensees
    1. zuströmende Wassermenge
      Gebrauch
      Fachsprache
      Beispiel
      • der Zulauf muss gedrosselt werden
    2. Stelle an, in einer technischen Anlage, an der Wasser zuläuft, einströmt
      Gebrauch
      Fachsprache
      Beispiel
      • der Zulauf ist verstopft

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Zulauf die Zuläufe
Genitiv des Zulaufes, Zulaufs der Zuläufe
Dativ dem Zulauf den Zuläufen
Akkusativ den Zulauf die Zuläufe

Aussprache

Info
Betonung
Zulauf
Lautschrift
[ˈtsuːlaʊ̯f]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder