Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Um­riss, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Um|riss

Bedeutungsübersicht

äußere, rings begrenzende Linie bzw. Gesamtheit von Linien, wodurch sich jemand, etwas [als Gestalt] von seiner Umgebung abhebt, auf einem Hintergrund abzeichnet

Beispiele

  • der Umriss eines Hauses, eines Mannes
  • im Nebel wurden die Umrisse eines Schiffs sichtbar
  • etwas im Umriss, in groben Umrissen zeichnen
  • <in übertragener Bedeutung>: etwas nimmt allmählich feste Umrisse (feste Gestalt) an

Synonyme zu Umriss

Kontur, Linie, Schattenriss, Schemen, Silhouette

Aussprache

Betonung: Ụmriss🔉

Herkunft

zu Riss (3)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Umrissdie Umrisse
Genitivdes Umrissesder Umrisse
Dativdem Umrissden Umrissen
Akkusativden Umrissdie Umrisse

Blättern