zer­stamp­fen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zer|stamp|fen

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch Stampfen (1a) beschädigen oder zerstören
    Beispiel
    • die Pferde zerstampften die Wiese
  2. durch Stampfen (2b) zerkleinern
    Beispiele
    • Kartoffeln [mit dem Stampfer] zerstampfen
    • Gewürze im Mörser zerstampfen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich zerstampfeich zerstampfe
du zerstampfstdu zerstampfest zerstampf, zerstampfe!
er/sie/es zerstampfter/sie/es zerstampfe
Pluralwir zerstampfenwir zerstampfen
ihr zerstampftihr zerstampfet zerstampft!
sie zerstampfensie zerstampfen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich zerstampfteich zerstampfte
du zerstampftestdu zerstampftest
er/sie/es zerstampfteer/sie/es zerstampfte
Pluralwir zerstampftenwir zerstampften
ihr zerstampftetihr zerstampftet
sie zerstampftensie zerstampften
Partizip I zerstampfend
Partizip II zerstampft
Infinitiv mit zu zu zerstampfen

Aussprache

Info
Betonung
zerstampfen