zer­mal­men

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
zermalmen
Lautschrift
[tsɛɐ̯ˈmalmən]

Rechtschreibung

Worttrennung
zer|mal|men

Bedeutung

mit großer Gewalt völlig zerdrücken, zerquetschen

Beispiel
  • eine Gerölllawine zermalmte die Bergsteiger, die Häuser

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?