zer­drü­cken

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zer|drü|cken

Bedeutungen (2)

Info
    1. unter Anwendung von Druck zerkleinern, in eine breiige Masse verwandeln
      Beispiel
      • die Kartoffeln [mit der Gabel] zerdrücken
    2. zusammendrücken, unter Anwendung von Druck zerstören
      Beispiele
      • die Zigarette im Aschenbecher zerdrücken
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 vor Rührung zerdrückte sie ein paar Tränen (weinte sie ein wenig)
  1. zerknittern, zerknautschen, durch Druck aus der Form bringen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • das Kleid, die Bluse zerdrücken

Synonyme zu zerdrücken

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich zerdrückeich zerdrücke
du zerdrückstdu zerdrückest zerdrück, zerdrücke!
er/sie/es zerdrückter/sie/es zerdrücke
Pluralwir zerdrückenwir zerdrücken
ihr zerdrücktihr zerdrücket zerdrückt!
sie zerdrückensie zerdrücken

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich zerdrückteich zerdrückte
du zerdrücktestdu zerdrücktest
er/sie/es zerdrückteer/sie/es zerdrückte
Pluralwir zerdrücktenwir zerdrückten
ihr zerdrücktetihr zerdrücktet
sie zerdrücktensie zerdrückten
Partizip I zerdrückend
Partizip II zerdrückt
Infinitiv mit zu zu zerdrücken

Aussprache

Info
Betonung
zerdrücken