zag­haft

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zag|haft

Bedeutung

Info

in ängstlicher, unsicherer Weise zögernd; nur zögernd vorgehend, handelnd

Beispiele
  • zaghafte Annäherungsversuche
  • zaghaft lächeln, an die Tür klopfen
  • nur zaghaft reagieren
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die zaghafte Belebung der Konjunktur

Synonyme zu zaghaft

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch zag(e)haft

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivzaghaft
Komparativzaghafter
Superlativam zaghaftesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivzaghafterzaghaftenzaghaftemzaghaften
FemininumArtikel
Adjektivzaghaftezaghafterzaghafterzaghafte
NeutrumArtikel
Adjektivzaghafteszaghaftenzaghaftemzaghaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivzaghaftezaghafterzaghaftenzaghafte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivzaghaftezaghaftenzaghaftenzaghaften
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivzaghaftezaghaftenzaghaftenzaghafte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivzaghaftezaghaftenzaghaftenzaghafte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivzaghaftenzaghaftenzaghaftenzaghaften

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivzaghafterzaghaftenzaghaftenzaghaften
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivzaghaftezaghaftenzaghaftenzaghafte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivzaghafteszaghaftenzaghaftenzaghaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivzaghaftenzaghaftenzaghaftenzaghaften

Aussprache

Info
Betonung
🔉zaghaft

Blättern

Info