un­treu

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|treu

Bedeutungen (2)

Info
  1. [einem] anderen gegenüber nicht beständig, sondern einer Verpflichtung o. Ä. zuwiderhandelnd
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiele
    • ein untreuer Freund
    • (scherzhaft) du bist uns untreu geworden (kommst nicht mehr)
    • er ist sich selbst untreu geworden (hat seine Gesinnung, sein innerstes Wesen verleugnet)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 seinen Grundsätzen untreu werden (sie verleugnen)
  2. nicht treu (1b)
    Beispiele
    • ein untreuer Liebhaber
    • seine Frau ist ihm untreu geworden (betrügt ihn)

Synonyme zu untreu

Info

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivuntreueruntreuenuntreuemuntreuen
FemininumArtikel
Adjektivuntreueuntreueruntreueruntreue
NeutrumArtikel
Adjektivuntreuesuntreuenuntreuemuntreues
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivuntreueuntreueruntreuenuntreue

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivuntreueuntreuenuntreuenuntreuen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivuntreueuntreuenuntreuenuntreue
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivuntreueuntreuenuntreuenuntreue
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivuntreuenuntreuenuntreuenuntreuen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivuntreueruntreuenuntreuenuntreuen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivuntreueuntreuenuntreuenuntreue
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivuntreuesuntreuenuntreuenuntreues
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivuntreuenuntreuenuntreuenuntreuen

Aussprache

Info
Betonung
🔉untreu