Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

treu­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: treu|los

Bedeutungsübersicht

  1. ohne Treue, ohne Verlässlichkeit; unzuverlässig
  2. (seltener) nicht treu; untreu

Synonyme zu treulos

abtrünnig, unzuverlässig, wortbrüchig; (gehoben) ungetreu, untreu; (bildungssprachlich) illoyal; (abwertend) unsolidarisch, verlogen; (Geschichte) treubrüchig; (besonders Religion und Politik) abgefallen

Aussprache

Betonung: treulos

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ohne Treue (1a), ohne Verlässlichkeit; unzuverlässig

    Beispiele

    • treulose Freunde
    • treulos gegen jemanden handeln
  2. nicht treu (1b); untreu (b)

    Gebrauch

    seltener

    Beispiele

    • ein treuloser Liebhaber, Ehemann
    • sie war treulos

Blättern