un­stet

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|stet
Beispiel
unstetes Leben

Bedeutungen (2)

Info
  1. ruhelos, rastlos, nicht zur Ruhe kommend
    Beispiele
    • ein unsteter Mensch
    • ein unsteter (innere Unruhe ausdrückender) Blick
    • unstet umherirren
  2. durch häufige Veränderungen geprägt; unbeständig
    Beispiel
    • er hat ein unstetes Wesen

Synonyme zu unstet

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch unstæte, althochdeutsch unstāti

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunstet
Komparativunsteter
Superlativam unstetesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunsteterunstetenunstetemunsteten
FemininumArtikel
Adjektivunsteteunsteterunsteterunstete
NeutrumArtikel
Adjektivunstetesunstetenunstetemunstetes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunsteteunsteterunstetenunstete

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunsteteunstetenunstetenunsteten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunsteteunstetenunstetenunstete
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunsteteunstetenunstetenunstete
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunstetenunstetenunstetenunsteten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunsteterunstetenunstetenunsteten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunsteteunstetenunstetenunstete
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunstetesunstetenunstetenunstetes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunstetenunstetenunstetenunsteten

Aussprache

Info
Betonung
🔉unstet