Un­sterb­lich­keits­glau­be, seltener Un­sterb­lich­keits­glau­ben, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Religion
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Unsterblichkeitsglaube
Unsterblichkeitsglauben

Rechtschreibung

Worttrennung
Un|sterb|lich|keits|glau|be, Un|sterb|lich|keits|glau|ben

Bedeutung

Glaube an die Unsterblichkeit der Seele

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?