un­sanft

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|sanft
Beispiel
jemanden unsanft wecken

Bedeutung

Info

ganz und gar nicht sanft; heftig

Beispiel
  • jemanden unsanft wecken

Synonyme zu unsanft

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunsanft
Komparativunsanfter
Superlativam unsanftesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunsanfterunsanftenunsanftemunsanften
FemininumArtikel
Adjektivunsanfteunsanfterunsanfterunsanfte
NeutrumArtikel
Adjektivunsanftesunsanftenunsanftemunsanftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunsanfteunsanfterunsanftenunsanfte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunsanfteunsanftenunsanftenunsanften
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunsanfteunsanftenunsanftenunsanfte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunsanfteunsanftenunsanftenunsanfte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunsanftenunsanftenunsanftenunsanften

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunsanfterunsanftenunsanftenunsanften
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunsanfteunsanftenunsanftenunsanfte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunsanftesunsanftenunsanftenunsanftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunsanftenunsanftenunsanftenunsanften

Aussprache

Info
Betonung
unsanft