un­säg­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
gehoben
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|säg|lich

Bedeutungen (2)

Info
    1. unsagbar
      Beispiel
      • unsägliche Schmerzen, Freuden
    2. Grammatik
      intensivierend bei Adjektiven und Verben
      Beispiele
      • es war unsäglich traurig
      • sich unsäglich freuen
  1. sehr schlecht, übel, albern, töricht
    Beispiel
    • ein unsäglicher Witz

Synonyme zu unsäglich

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch unsegelich, unsagelich, eigentlich = was sich nicht sagen lässt

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivunsäglich
Komparativunsäglicher
Superlativam unsäglichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivunsäglicherunsäglichenunsäglichemunsäglichen
FemininumArtikel
Adjektivunsäglicheunsäglicherunsäglicherunsägliche
NeutrumArtikel
Adjektivunsäglichesunsäglichenunsäglichemunsägliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivunsäglicheunsäglicherunsäglichenunsägliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivunsäglicheunsäglichenunsäglichenunsäglichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivunsäglicheunsäglichenunsäglichenunsägliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivunsäglicheunsäglichenunsäglichenunsägliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivunsäglichenunsäglichenunsäglichenunsäglichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivunsäglicherunsäglichenunsäglichenunsäglichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivunsäglicheunsäglichenunsäglichenunsägliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivunsäglichesunsäglichenunsäglichenunsägliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivunsäglichenunsäglichenunsäglichenunsäglichen

Aussprache

Info
Betonung
🔉unsäglich
auch: 🔉[ˈʊn…]