Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

dümm­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: dümm|lich

Bedeutungsübersicht

  1. ein wenig dumm, leicht beschränkt [wirkend], durch sein Aussehen, seine Miene einen wenig intelligenten Eindruck machend
  2. töricht, albern

Synonyme zu dümmlich

abgeschmackt, albern, beknackt, beschränkt, blöd, dämlich, doof, dumm, dusslig, einfältig, naiv, neckisch, simpel, stupide, tölpelhaft, töricht, unqualifiziert, unsäglich

Aussprache

Betonung: dụ̈mmlich
Lautschrift: [ˈdʏmlɪç]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivdümmlich
Komparativdümmlicher
Superlativam dümmlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-dümmlicher-dümmliche-dümmliches-dümmliche
Genitiv-dümmlichen-dümmlicher-dümmlichen-dümmlicher
Dativ-dümmlichem-dümmlicher-dümmlichem-dümmlichen
Akkusativ-dümmlichen-dümmliche-dümmliches-dümmliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderdümmlichediedümmlichedasdümmlichediedümmlichen
Genitivdesdümmlichenderdümmlichendesdümmlichenderdümmlichen
Dativdemdümmlichenderdümmlichendemdümmlichendendümmlichen
Akkusativdendümmlichendiedümmlichedasdümmlichediedümmlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeindümmlicherkeinedümmlichekeindümmlicheskeinedümmlichen
Genitivkeinesdümmlichenkeinerdümmlichenkeinesdümmlichenkeinerdümmlichen
Dativkeinemdümmlichenkeinerdümmlichenkeinemdümmlichenkeinendümmlichen
Akkusativkeinendümmlichenkeinedümmlichekeindümmlicheskeinedümmlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. ein wenig dumm, leicht beschränkt [wirkend], durch sein Aussehen, seine Miene einen wenig intelligenten Eindruck machend

    Beispiele

    • eine dümmliche Person
    • sein Gesichtsausdruck war ein wenig dümmlich
    • dümmlich grinsen
  2. töricht, albern

    Beispiel

    dümmliches Gerede

Blättern