schus­se­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schus|se|lig
Verwandte Form
schusslig

Bedeutung

Info

(aus einer inneren Unausgeglichenheit, aus einem Mangel an Konzentration heraus) zur Vergesslichkeit neigend und fahrig, (a)gedankenlos

Beispiel
  • sei doch nicht so schusselig!

Synonyme zu schusselig

Info

Herkunft

Info

zu Schussel

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivschusselig
Komparativschusseliger
Superlativam schusseligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivschusseligerschusseligenschusseligemschusseligen
FemininumArtikel
Adjektivschusseligeschusseligerschusseligerschusselige
NeutrumArtikel
Adjektivschusseligesschusseligenschusseligemschusseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivschusseligeschusseligerschusseligenschusselige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivschusseligeschusseligenschusseligenschusseligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivschusseligeschusseligenschusseligenschusselige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivschusseligeschusseligenschusseligenschusselige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivschusseligenschusseligenschusseligenschusseligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivschusseligerschusseligenschusseligenschusseligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivschusseligeschusseligenschusseligenschusselige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivschusseligesschusseligenschusseligenschusseliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivschusseligenschusseligenschusseligenschusseligen

Aussprache

Info
Betonung
🔉schusselig