Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen

ab­we­send

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉abwesend

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|we|send

Bedeutungen (2)

  1. nicht an dem erwarteten Ort befindlich, nicht zugegen, nicht vorhanden, nicht da
    Herkunft
    aus dem Niederdeutschen, für lateinisch absens, absent
    Beispiele
    • der abwesende Geschäftsführer
    • er war viel von zu Hause abwesend
  2. in Gedanken verloren, nicht bei der Sache, unaufmerksam
    Beispiele
    • mit abwesenden Blicken, Augen
    • abwesend lächeln

Synonyme zu abwesend

Antonyme zu abwesend

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen