nach­schen­ken

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
nachschenken

Rechtschreibung

Worttrennung
nach|schen|ken
Beispiel
Wein nachschenken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich schenke nach ich schenke nach
du schenkst nach du schenkest nach schenk nach, schenke nach!
er/sie/es schenkt nach er/sie/es schenke nach
Plural wir schenken nach wir schenken nach
ihr schenkt nach ihr schenket nach schenkt nach!
sie schenken nach sie schenken nach

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich schenkte nach ich schenkte nach
du schenktest nach du schenktest nach
er/sie/es schenkte nach er/sie/es schenkte nach
Plural wir schenkten nach wir schenkten nach
ihr schenktet nach ihr schenktet nach
sie schenkten nach sie schenkten nach
Partizip I nachschenkend
Partizip II nachgeschenkt
Infinitiv mit zu nachzuschenken
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?