nach­schie­ben

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
Jargon
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
nach|schie|ben

Bedeutung

Info

an eine Veröffentlichung, Äußerung, Mitteilung, Frage o. Ä. noch eine weitere anschließen

Beispiel
  • einen Antrag nachschieben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schiebe nachich schiebe nach
du schiebst nachdu schiebest nach schieb nach, schiebe nach!
er/sie/es schiebt nacher/sie/es schiebe nach
Pluralwir schieben nachwir schieben nach
ihr schiebt nachihr schiebet nach schiebt nach!
sie schieben nachsie schieben nach

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schob nachich schöbe nach
du schobst nachdu schöbest nach, schöbst nach
er/sie/es schob nacher/sie/es schöbe nach
Pluralwir schoben nachwir schöben nach
ihr schobt nachihr schöbet nach, schöbt nach
sie schoben nachsie schöben nach
Partizip I nachschiebend
Partizip II nachgeschoben
Infinitiv mit zu nachzuschieben

Aussprache

Info
Betonung
nachschieben
Lautschrift
[ˈnaːxʃiːbn̩]