Nach­schau, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nachschau

Rechtschreibung

Worttrennung
Nach|schau

Bedeutungen (2)

  1. prüfendes Nachsehen, Überprüfung
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • ich will Nachschau halten (nachsehen), ob er kommt
  2. nachträgliche Betrachtung
    Beispiel
    • in der Nachschau stellte sich manches als viel harmloser heraus

Grammatik

die Nachschau; Genitiv: der Nachschau, Plural: die Nachschauen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?