mi­xen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉mixen

Rechtschreibung

Worttrennung
mi|xen
Beispiele
du mixt; ein bunt gemixtes Programm

Bedeutungen (3)

    1. (besonders ein Getränk) mischen
      Beispiele
      • [sich] einen Drink mixen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein bunt gemixtes Unterhaltungsprogramm
    2. im Mixer (2) [zerkleinern und] mischen
      Beispiel
      • einen Drink mixen
  1. Gebrauch
    Film, Rundfunk, Fernsehen
  2. den Puck (2) mit dem Schläger schnell hin und her schieben
    Gebrauch
    Eishockey

Herkunft

englisch to mix = mischen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich mixe ich mixe
du mixt du mixest mix, mixe!
er/sie/es mixt er/sie/es mixe
Plural wir mixen wir mixen
ihr mixt ihr mixet mixt!
sie mixen sie mixen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich mixte ich mixte
du mixtest du mixtest
er/sie/es mixte er/sie/es mixte
Plural wir mixten wir mixten
ihr mixtet ihr mixtet
sie mixten sie mixten
Partizip I mixend
Partizip II gemixt
Infinitiv mit zu zu mixen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen