oder

kon­fis­zie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
besonders Rechtssprache
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
kon|fis|zie|ren

Bedeutung

Info

gerichtlich, von Staats wegen einziehen, beschlagnahmen

Beispiele
  • jemandes Vermögen, gestohlene Waren konfiszieren
  • die Bücher wurden von der Polizei konfisziert

Herkunft

Info

lateinisch confiscare = in der Kasse aufbewahren, zu: fiscus, Fiskus

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich konfisziere ich konfisziere
du konfiszierst du konfiszierest konfiszier, konfisziere!
er/sie/es konfisziert er/sie/es konfisziere
Plural wir konfiszieren wir konfiszieren
ihr konfisziert ihr konfiszieret konfisziert!
sie konfiszieren sie konfiszieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich konfiszierte ich konfiszierte
du konfisziertest du konfisziertest
er/sie/es konfiszierte er/sie/es konfiszierte
Plural wir konfiszierten wir konfiszierten
ihr konfisziertet ihr konfisziertet
sie konfiszierten sie konfiszierten
Partizip I konfiszierend
Partizip II konfisziert
Infinitiv mit zu zu konfiszieren

Aussprache

Info
Betonung
konfiszieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder