klim­pern

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
klim|pern
Beispiel
ich klimpere

Bedeutungen (2)

Info
    1. (von kleinen metallischen Gegenständen) aufeinander-, durcheinanderfallend ein helles Geräusch von sich geben
      Beispiel
      • die Münzen klimperten im Klingelbeutel
    2. mit mehreren kleinen metallischen Gegenständen ein helles Geräusch verursachen
      Beispiel
      • mit Kleingeld, den Schlüsseln in der Hosentasche klimpern
    1. nur einzelne, zusammenhanglose [hohe] Töne hervorbringen, anschlagen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • auf der Gitarre, dem Klavier klimpern
    2. ausdruckslos, stümperhaft, schlecht spielen
      Gebrauch
      umgangssprachlich abwertend
      Beispiel
      • eine Etüde, einen Schlager auf dem Klavier klimpern

Synonyme zu klimpern

Info

Herkunft

Info

lautmalend, eigentlich = stümperhaft Klavier spielen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
🔉klimpern

Blättern

Info