klamm­heim­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
klamm|heim|lich

Bedeutung

Info

auf ganz heimliche, geschickt-unauffällige Weise [geschehend, etwas ausführend], sodass niemand weiß, wie es zugegangen ist

Beispiele
  • sein klammheimliches Verschwinden wurde erst nach Stunden entdeckt
  • klammheimlich die Tischkarten austauschen

Herkunft

Info

aus dem Nordostdeutschen, Herkunft ungeklärt; wahrscheinlich zu lateinisch clam = heimlich und dann tautologische Bildung

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv klammheimlicher klammheimlichen klammheimlichem klammheimlichen
Femininum Artikel
Adjektiv klammheimliche klammheimlicher klammheimlicher klammheimliche
Neutrum Artikel
Adjektiv klammheimliches klammheimlichen klammheimlichem klammheimliches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv klammheimliche klammheimlicher klammheimlichen klammheimliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv klammheimliche klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv klammheimliche klammheimlichen klammheimlichen klammheimliche
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv klammheimliche klammheimlichen klammheimlichen klammheimliche
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv klammheimlicher klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv klammheimliche klammheimlichen klammheimlichen klammheimliche
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv klammheimliches klammheimlichen klammheimlichen klammheimliches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen klammheimlichen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort stand 1961 erstmals im Rechtschreibduden.

Aussprache

Info
Betonung
klammheimlich