Kla­mot­ten­kis­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Klamottenkiste
Lautschrift
[klaˈmɔtn̩kɪstə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kla|mot|ten|kis|te

Bedeutung

Kiste, in der Klamotten (1) aufbewahrt werden

Beispiele
  • in der Klamottenkiste kramen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 aus Omas Klamottenkiste stammen (altmodisch und verstaubt sein)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?