ig­no­s­zie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
veraltet
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ignoszieren

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
igno|szie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
ig|no|s|zie|ren

Bedeutung

verzeihen

Herkunft

lateinisch ignoscere, eigentlich = etwas nicht kennen wollen, zu: noscere, Notiz

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?