ig­no­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
igno|rie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
ig|no|rie|ren

Bedeutung

Info

absichtlich übersehen, übergehen, nicht beachten

Beispiele
  • jemanden, jemandes Anwesenheit, einen Vorfall ignorieren
  • ignorieren wir (vergessen wir dabei) doch nicht, dass …

Synonyme zu ignorieren

Info

Herkunft

Info

lateinisch ignorare = nicht wissen (wollen), zu: ignarus = unerfahren, unwissend, zu: gnarus = kundig, zu: noscere, Notiz

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich ignoriereich ignoriere
du ignorierstdu ignorierest ignorier, ignoriere!
er/sie/es ignorierter/sie/es ignoriere
Pluralwir ignorierenwir ignorieren
ihr ignoriertihr ignorieret ignoriert!
sie ignorierensie ignorieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich ignorierteich ignorierte
du ignoriertestdu ignoriertest
er/sie/es ignorierteer/sie/es ignorierte
Pluralwir ignoriertenwir ignorierten
ihr ignoriertetihr ignoriertet
sie ignoriertensie ignorierten
Partizip I ignorierend
Partizip II ignoriert
Infinitiv mit zu zu ignorieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉ignorieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
ignorieren

Blättern

Info