he­r­aus­zie­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
herausziehen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|zie|hen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|zie|hen

Bedeutungen (3)

    1. von dort drinnen hierher nach draußen ziehen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • die Schublade, einen Zettel, den Netzstecker herausziehen
      • jemanden aus dem Teich herausziehen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ich werde jede Einzelheit aus ihm herausziehen (umgangssprachlich; auch gegen seinen Widerstand von ihm in Erfahrung bringen)
    2. aus einem Bereich, einer Gruppe o. Ä. zu einem bestimmten Zweck aussondern, herausnehmen
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiel
      • einzelne Mitarbeiter werden herausgezogen, um den Messestand zu betreuen
  1. aus einem Gebiet, Ort wegziehen
    Beispiel
    • er ist aus Berlin herausgezogen
  2. als Auszug, Exzerpt herausschreiben
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • Merksätze aus dem Text herausziehen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen