he­r­aus­schä­len

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herausschälen

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|schä|len
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|schä|len
Beispiel
sich herausschälen (allmählich deutlich werden)

Bedeutungen (2)

    1. durch Entfernen der Schale herauslösen
      Beispiele
      • das Fruchtfleisch vom Kürbis herausschälen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sie schälte sich langsam aus ihrer Jacke heraus
    2. durch Schälen entfernen
      Beispiel
      • die schwarzen Flecke aus der Kartoffel herausschälen
    1. aus einem größeren Zusammenhang lösen und gesondert betrachten
      Beispiel
      • die religiösen Elemente dieses Romans herausschälen
    2. allmählich deutlich, erkennbar werden
      Grammatik
      sich herausschälen
      Beispiel
      • langsam schälte sich das wahre Tatmotiv heraus
    3. sich im Verlauf von etwas deutlich als jemand, etwas erweisen
      Grammatik
      sich herausschälen
      Beispiel
      • dieses Problem schälte sich in der Diskussion als dringlichstes heraus

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen