he­r­aus­rut­schen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|rut|schen
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|rut|schen

Bedeutungen (2)

Info
  1. von dort drinnen hierher nach draußen rutschen
    Beispiele
    • der Geldbeutel rutschte ihm [aus der Tasche] heraus
    • das Hemd war ihm aus der Hose herausgerutscht
  2. von jemandem unüberlegt, übereilt ausgesprochen werden; jemandem ungewollt entschlüpfen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • die Bemerkung war ihr einfach so herausgerutscht

Synonyme zu herausrutschen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rutsche herausich rutsche heraus
du rutschst herausdu rutschest heraus rutsch heraus, rutsche heraus!
er/sie/es rutscht herauser/sie/es rutsche heraus
Pluralwir rutschen herauswir rutschen heraus
ihr rutscht herausihr rutschet heraus rutscht heraus!
sie rutschen heraussie rutschen heraus

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich rutschte herausich rutschte heraus
du rutschtest herausdu rutschtest heraus
er/sie/es rutschte herauser/sie/es rutschte heraus
Pluralwir rutschten herauswir rutschten heraus
ihr rutschtet herausihr rutschtet heraus
sie rutschten heraussie rutschten heraus
Partizip I herausrutschend
Partizip II herausgerutscht
Infinitiv mit zu herauszurutschen

Aussprache

Info
Betonung
🔉herausrutschen