he­r­aus­schi­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
herausschicken

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
he|raus|schi|cken
Alle Trennmöglichkeiten
he|r|aus|schi|cken

Bedeutungen (2)

  1. veranlassen, dass etwas von dort drinnen hierher nach dort draußen gebracht oder befördert wird
    Beispiel
    • der Minister hatte gestern eine Pressemitteilung herausgeschickt
  2. jemanden veranlassen, sich zu einem bestimmten Zweck von dort drinnen hierher nach draußen zu begeben
    Beispiel
    • die Kinder werden zum Spielen auf die Straße herausgeschickt, damit sie nicht stören

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?