be­tu­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|tu|lich

Bedeutungen (2)

Info
  1. übertrieben fürsorglich, freundlich-besorgt
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • seine betuliche Art geht mir manchmal auf die Nerven
    1. beschaulich, gemächlich
      Gebrauch
      veraltend
      Beispiele
      • eine betuliche Zeit, Atmosphäre
      • ein betuliches Leben führen
    2. Gebrauch
      abwertend
      Beispiel
      • die Inszenierung war betulich und schwerfällig

Synonyme zu betulich

Info

Herkunft

Info

zu betun

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivbetulich
Komparativbetulicher
Superlativam betulichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivbetulicherbetulichenbetulichembetulichen
FemininumArtikel
Adjektivbetulichebetulicherbetulicherbetuliche
NeutrumArtikel
Adjektivbetulichesbetulichenbetulichembetuliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivbetulichebetulicherbetulichenbetuliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivbetulichebetulichenbetulichenbetulichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivbetulichebetulichenbetulichenbetuliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivbetulichebetulichenbetulichenbetuliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivbetulichenbetulichenbetulichenbetulichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivbetulicherbetulichenbetulichenbetulichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivbetulichebetulichenbetulichenbetuliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivbetulichesbetulichenbetulichenbetuliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivbetulichenbetulichenbetulichenbetulichen

Aussprache

Info
Betonung
betulich
Lautschrift
[bəˈtuːlɪç]

Blättern

Info