be­ein­fluss­bar

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
beeinflussbar

Rechtschreibung

Worttrennung
be|ein|fluss|bar

Bedeutung

sich beeinflussen lassend; die Möglichkeit, Eigenschaft, Neigung zeigend, beeinflusst zu werden

Beispiele
  • ein [leicht] beeinflussbarer Mensch
  • er ist in seinen Entscheidungen nur schwer beeinflussbar

Wussten Sie schon?

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?