aus­dis­ku­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
ausdiskutieren

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|dis|ku|tie|ren

Bedeutung

(eine Frage, ein Problem) so lange diskutieren, bis man in allen strittigen oder unklaren Punkten zur Übereinstimmung kommt

Beispiele
  • ein Problem ausdiskutieren
  • ein noch nicht ausdiskutierter Punkt

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?