an­spor­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
an|spor|nen

Bedeutungen (2)

Info
  1. (dem Pferd) die Sporen geben
    Beispiel
    • die Reiterin spornt das Pferd an
  2. antreiben, anfeuern, jemandem einen Ansporn geben
    Beispiele
    • der Trainer spornt die Sportlerin zu größeren Leistungen an
    • ihr Lob hat ihn angespornt

Synonyme zu anspornen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich sporne anich sporne an
du spornst andu spornest an sporn an, sporne an!
er/sie/es spornt aner/sie/es sporne an
Pluralwir spornen anwir spornen an
ihr spornt anihr spornet an spornt an!
sie spornen ansie spornen an

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich spornte anich spornte an
du sporntest andu sporntest an
er/sie/es spornte aner/sie/es spornte an
Pluralwir spornten anwir spornten an
ihr sporntet anihr sporntet an
sie spornten ansie spornten an
Partizip I anspornend
Partizip II angespornt
Infinitiv mit zu anzuspornen

Aussprache

Info
Betonung
🔉anspornen